Detailhandel

Nasenspray und Augentropfen bald auch am Kiosk

Kioskbetreiberin Valora blickt auf gutes Geschäftsjahr zurück (Archiv)

Kioskbetreiberin Valora blickt auf gutes Geschäftsjahr zurück (Archiv)

Valora erweitert ab Montag sein Sortiment mit sogenannten OTC-Produkten. Konkret: augentropfen, Nasenspray und Multivitamine sind künftig auch am Kiosk erhältlich.

Wie die«Sonntagszeitung» in ihrer Ausgabe vom 31. Oktober schreibt, will der Detailhandelskonzern im Gesundheitsmarkt Fuss fassen - und sich eine Scheibe abschneiden, schliesslich ist der Schweizer Gesundheitsmarkt rund 55 Milliarden Franken schwer.

DieSpreherin des Konzerns, Stefania Misteli, bestätigte der Zeitung: «Wir nehmen Medizinprodukte in Selbstbedienung (OTC-Produkte) in unsere Sortiment auf.»

Zur Auswahl gehören: Wundheilungstücher, Multivitamine, kühlende und wärmende Gels, Ohrentropfen, Augentropfen und Nasensprays der Firma Newpharma aus Schwyz. Die Produkte sollen preislich leicht unter jenen von Drogerien und Apotheken liegen. (cls)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1