Turnverein
Vereinsreise mit der Familie an den Blausee und Oeschinensee

Reise der Männerriege Staffelbach

Marcel Siegrist
Merken
Drucken
Teilen

Der Kalender zeigt uns den Samstag, 24. September 2011, den Tag für unsere Vereinsreise mit der Familie. Der Wetterbericht liess uns Gutes hoffen, war doch purer Sonnenschein angesagt.

Treffpunkt war um 7.15 Uhr beim Gemeindehaus. Pünktlich schafften es alle da zu sein, damit wir die Fahrt mit unserem Car in Angriff nehmen konnten.

In Frutigen gab es im Restaurant Rustica einen kurzen Kaffeehalt, um danach unser erstes Ziel, den Blausee, zu erreichen. Nach einer kurzen Wanderung in der Gegend um den Blausee machten es sich einige beim Grillplatz gemütlich und die restlichen unternahmen noch eine kurze Schifffahrt. Da das Feuer bereits organisiert war, gingen die Erwachsenen zum Apéro über und die Kinder vergnügten sich auf dem Spielplatz.
Als alle gestärkt waren, ging es weiter nach Kandersteg. Mit der Bergbahn fuhren wir nach Oeschinen und von da aus marschierten wir in verschiedenen Gruppen an den Oeschinensee. Die einen machten es sich im Bergrestaurant gemütlich, während sich die anderen beim Schiefersteinschiessen am Oeschinensee massen. Den Kindern gefiel es super und zur Freude der Eltern blieben alle trocken. Die Zeit verging leider wie im Fluge und nach ein paar Rodelfahrten hiess es bereits wieder in die Gondelbahn einzusteigen und zurück nach Kandersteg zu fahren.
Da stand auch bereits wieder unser Car, der uns sicher nach Hause brachte.

Ein herzliches Dankeschön an Kurt für die Organisation unserer Vereinsreise 2011, die uns noch lange in guter Erinnerung bleiben wird.(ama)