insieme Aarau-Lenzburg
Mittendrin und voll dabei - integratives Fussballcamp in Seon

Susanne Bircher
Merken
Drucken
Teilen
4 Bilder
über 80 Kinder waren mit dabei

Einmal bei Chelsea, Juve, Barcelona oder ManU spielen. Penaltykönig

werden oder am Ende der Woche als Weltmeister vom Platz gehen.

All das und noch viel mehr taten 7 Kinder vom insieme Kids & Teens Club

zum 2. Mal in Seon beim Raiffeisen Fussball Camp von MS Sports.

Integriert in einem tollen Trainer Staff und 80 anderen Kindern im Alter

von 6 - 16 Jahren stand einer Woche Fussball nichts im Wege.

Nicht nur das Wetter war heiss, auch heiss ging es zu und her auf den

Plätzen. Da wurden Pässe gespielt, Stafetten gelaufen, Tore geschossen, an

der Technik gefeilt, Goalie Training, Teamwork geübt, und und und. Die Schweisstropfen flossen reichlich, aber der Spassfaktor war ebenso

hoch.

Am Ende der Woche nahmen die Kinder neben einer Medaille auch einen

vollen Rucksack an schönen Erlebnissen mit nach Hause. Die Anerkennung und gegenseitige Akzeptanz, welche ausnahmslos alle spüren konnten, wird unvergesslich bleiben.

Mit Handshake in fussballerischer Manier verabschiedeten sich alle, mit

dem Versprechen sich im 2018 wieder zu sehen.

insieme Aarau-Lenzburg, Jacqueline Baumann