WM-Final

«Es war unser grosser Traum, den WM-Pokal in den Händen zu halten»

Die Erleichterung steht Philipp Lahm ins Gesicht geschrieben

Die Erleichterung steht Philipp Lahm ins Gesicht geschrieben

Manuel Neuer und Philipp Lahm versuchten unmittelbar nach dem Schlusspfiff im Maracanã ihre Freude in Worte zu fassen:

Manuel Neuer (Goalie Deutschland): "Unglaublich. Der Zusammenhalt ist der Grund, warum wir Weltmeister geworden sind. Alle haben den Zusammenhalt in die Mannschaft gebracht, auch die, die nicht gespielt haben. Dieser Kitt ist schon in der Vorbereitung entstanden. Man muss auch denken an die, die hier nicht dabei gewesen sind, beispielsweise an Marco Reus. Irgendwann werden wir aufhören zu feiern, aber immer mit einem Grinsen aufstehen."

Philipp Lahm (Captain Deutschland): "Wahnsinn was wir heute wieder geleistet haben! Wir haben uns im Lauf dieses Turniers immer wieder gesteigert und uns nie irritieren lassen. Es war unser grosser Traum, diesen WM-Pokal irgendwann in unseren Händen zu halten, und jetzt haben wir dies als erstes europäisches Team in Südamerika geschafft, das ist unglaublich! Wir sind in diesem Final geduldig und ruhig geblieben, das hat sich bezahlt gemacht. Wir hatten hinten raus mehr Kraft."

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1