Reiten

Pius Schwizer gewinnt Hamburger Championat

Pius Schwizer im Stechen 0,4 Sek. schneller als die Konkurrenz

Pius Schwizer im Stechen 0,4 Sek. schneller als die Konkurrenz

Pius Schwizer gewinnt auf Amira das «Championat von Hamburg».

Der 52-jährige Schweizer setzte sich im Stechen auf Amira vor den zwei Deutschen Christian Ahlmann auf Epleaser und Ludger Beerbaum auf Chaman durch. "Ich musste alles riskieren, und es ist aufgegangen", sagte Pius Schwizer, der um 0,4 Sekunden schneller war als Ahlmann.

Gleich 17 Paare hatten das Stechen erreicht. Schwizers Lohn war ein Auto im Wert von 59'000 Euro. Die Prüfung war zugleich Qualifikation zu dem mit 300'000 Euro dotierten Grossen Preis am Samstag. Diese Prüfung ist Teil der Global Champions Tour.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1