WTA Dubai

Rückschlag für Bencic in Dubai

Belinda Bencic bekundet in Dubai nach perfektem Start Probleme

Belinda Bencic bekundet in Dubai nach perfektem Start Probleme

Belinda Bencics Aufstieg in der Weltrangliste ist fürs Erste gestoppt. Die auf Platz 4 vorgerückte Ostschweizerin scheitert am WTA-Premier-Turnier in Dubai als Titelverteidigerin in der Startrunde.

Beim 6:1, 1:6, 2:6 gegen die Russin Anastasija Pawljutschenkowa (WTA 31) in knapp anderthalb Stunden verzeichnete Bencic mit 19 gewonnenen Punkten am Stück einen ausgezeichneten Start. Weil sich ihre Gegnerin in der Folge klar steigerte und sie selbst das Niveau nicht halten konnte, resultierte schliesslich im sechsten Duell mit der 28-jährigen Russin die zweite Niederlage.

Durch das frühe Aus büsst Bencic in der Weltrangliste auf einen Schlag mehr als 800 Punkte und fünf Plätze ein. Nach ihrer starken letzten Saison, die mit der erstmaligen Teilnahme an den WTA Finals in Shenzhen belohnt wurde, sucht Bencic in diesem Jahr noch ihre Form. Sechs Siegen stehen fünf Niederlagen gegenüber.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1