Roger Federer

«Ich erwarte unglaublich lautes Publikum»: Der Laver Cup ist gestartet, der King wärmt sich auf

„Die Stimmung am Laver-Cup ist super.“

Roger Federer im Interview und beim Training am Donnerstag in Genf.

Um 13 Uhr startete in Genf der erste Match des Laver Cup. Am Abend spielt Roger Federer sein erstes Doppel mit Alexander Zverev gegen Denis Shapovalov/Jack Sock. Das euphorische Publikum erlebte Federer bereits während des Trainings am Donnerstag.

Nach Prag und Chicago ist nun Genf Austragungsort des Laver Cup 2019. Ab heute Freitag treffen in den Palexpo-Hallen gleich mehrere Top-Tennisspieler aufeinander. Für «Team Europe» rund um Captain Björn Borg treten Roger Federer, Rafael Nadal, Dominic Thiem, Alexander Zverev, Stefanos Tsitsipas und Fabio Fognini an. «Team World»-Captain John McEnroe geht mit John Isner, Milos Raonic, Nick Kyrgios, Denis Shapovalov, Jack Sock und Taylor Fritz an den Start.

TV24 gehört wie dieses Newsportal zu CH Media, ist TV-Partner des Laver Cup und sendet live aus Genf:

Wir zeigen online auch die Night Session am Freitagabend ab 19 Uhr, in deren Rahmen Roger Federer an der Seite von Alexander Zverev spielen wird.

Lesen Sie ausserdem:

Meistgesehen

Artboard 1