Gegen Millman, aktuell die Nummer 56 der Welt, war Federer im letzten September am US Open in den Achtelfinals gescheitert. Die Partie ist auf Montag angesetzt.

Nimmt Rekordsieger Federer in Halle die erste Hürde, wartet im Achtelfinal mit Benoît Paire (ATP 28) oder Jo-Wilfried Tsonga (ATP 79) ein Franzose.

Federers grösste Rivalen im Kampf um seinen zehnten Turniersieg am Rasenturnier in Nordrhein-Westfalen sind nach Papierform der Einheimische Alexander Zverev (ATP 5), der Russe Karen Chatschanow (ATP 9) oder der Kroate Borna Coric (ATP 14), ein möglicher Halbfinalgegner der Schweizer Weltnummer 3.