2. LIGA: Erster Sieg für Entlebuch nach drei Niederlagen

Erfolgserlebnis für Entlebuch: Nach drei Niederlagen in Serie siegt das Team am Samstag zuhause gegen Obergeissenstein 4:1.

Merken
Drucken
Teilen
(chm)

Den Auftakt machte Marc Wattenberg, der in der 9. Minute für Obergeissenstein zum 1:0 traf. Es war ein Elfmeter. Gleichstand war in der 40. Minute hergestellt: Lars Balmer traf für Entlebuch. Lars Balmer war auch gleich für die 2:1-Führung (55. Minute) für Entlebuch verantwortlich.

Entlebuch baute seine Führung in der 65. Minute (Daniel Kaufmann) weiter aus (3:1). In der 82. Minute traf Daniel Kaufmann bereits wieder. Er erhöhte auf 4:1 für Entlebuch.

Bei Entlebuch erhielten Daniel Kaufmann (49.), Patrick Wigger (60.) und Marco Wigger (70.) eine gelbe Karte. Die einzige gelbe Karte bei Obergeissenstein erhielt: Yannick Zai (64.)

Dass Entlebuch gleich vier Tore erzielt, hat eher Seltenheitswert. Durchschnittlich hat das Team in seinen bisherigen neun Spielen 1.4 Mal getroffen. Das bedeutet, dass Entlebuch die elftbeste Offensive der Gruppe hat. Die Verteidigung belegt Rang 8 mit durchschnittlich 1.9 zugelassenen Toren pro Spiel.

Entlebuch machte dank dem Sieg einen Sprung in der Tabelle um vier Plätze und liegt neu mit zwölf Punkten auf Rang 8. Entlebuch hat bisher viermal gewonnen und fünfmal verloren.

Entlebuch spielt zum nächsten Mal auf fremdem Terrain gegen FC Sempach (Platz 6). Zu diesem Spiel kommt es am 24. Oktober (18.00 Uhr, Sportanlage Seeland, Sempach).

Für Obergeissenstein hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit acht Punkten auf Rang 13. Für Obergeissenstein war es bereits die zweite Niederlage in Serie. Obergeissenstein verlor zudem erstmals zuhause.

Mit dem siebtplatzierten Luzerner SC kriegt es Obergeissenstein als nächstes in einem Heimspiel mit einem deutlich besser klassierten Gegner zu tun. Diese Begegnung findet am 24. Oktober statt (20.15 Uhr, Wartegg, Luzern).

Telegramm: FC Entlebuch - SC Obergeissenstein 4:1 (1:1) - Sportplatz Farbschachen, Entlebuch – Tore: 9. Marc Wattenberg (Penalty) 0:1.40. Lars Balmer 1:1. 55. Lars Balmer 2:1. 65. Daniel Kaufmann 3:1. 82. Daniel Kaufmann 4:1. – Entlebuch: Stöckli Fabian, Wigger Patrick, Koch Michael, Lötscher Patrick, Hofstetter Nicola, Wigger Marco, Unternährer Tim, Bachmann Silvan, Thalmann Ivo, Kaufmann Daniel, Balmer Lars. – Obergeissenstein: Hajnal Jérome, Wildisen Elio, Albisser Reto, Zai Yannick, Scherer Ueli, Lingg Patrick, Illi Nick, Uebelmann Aidan, Mutter Christian, Wattenberg Marc, Stalder Samuel. – Verwarnungen: 49. Daniel Kaufmann, 60. Patrick Wigger, 64. Yannick Zai, 70. Marco Wigger.

Tabelle: 1. FC Hochdorf 10 Spiele/22 Punkte (27:11). 2. FC Eschenbach I 9/19 (25:12), 3. FC Schattdorf 9/19 (17:10), 4. FC Littau 10/19 (19:11), 5. SC Emmen 9/17 (17:13), 6. FC Sempach 10/17 (15:10), 7. Luzerner SC 10/15 (19:17), 8. FC Entlebuch 9/12 (13:17), 9. SC Cham II 9/11 (20:19), 10. FC Gunzwil 10/11 (18:24), 11. FC Stans 8/10 (17:15), 12. FC Altdorf 9/10 (13:18), 13. SC Obergeissenstein 10/8 (10:24), 14. FC Sursee 10/0 (4:33).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 19.10.2020 19:55 Uhr.