Frauen 2. Liga
Michelle Probst führt New Stars Basel 1934 mit vier Toren zum Sieg gegen Entfelden

New Stars Basel 1934 setzt seine Siegesserie auch gegen Entfelden fort. Das 11:0 auswärts am Freitag bedeutet bereits den dritten Vollerfolg in Serie.

Drucken
(chm)

In der zweiten Halbzeit erzielte New Stars Basel 1934 über die Hälfte seiner Treffer, nämlich deren sieben. Zur Halbzeitpause war das Team 4:0 in Führung gelegen.

Überhaupt kein Tor gelang derweil Entfelden.

Matchwinner für New Stars Basel 1934 war Michelle Probst, die gleich viermal traf. Die weiteren Torschützinnen für New Stars Basel 1934 waren: Alina Leuthardt (2 Treffer), Vera Gysin (1 Treffer), Seline Röthlisberger (1 Treffer), Rosalia Harbrecht (1 Treffer) und Melina Metzger (1 Treffe.) ein Tor für New Stars Basel 1934 war ein Eigentor der Gegnerinnen.

Im Spielbericht sind keine Karten verzeichnet.

Mit einem Gegentore-Schnitt von 0.9 hat die Abwehr von New Stars Basel 1934 ihre Qualitäten in den bisherigen Spielen schon vermehrt unter Beweis gestellt. Das Team hat die zweitbeste Defensive der Gruppe. Der Sturm belegt mit 125 geschossenen Toren Rang 1.

Die Abwehr von Entfelden kassiert nicht selten viele Gegentore. Total liess das Team 102 Tore in 19 Spielen zu. Das entspricht einem Durchschnitt von 5.1 Toren pro Spiel (Rang 11).

Mit dem Sieg hält New Stars Basel 1934 seine Position an der Tabellenspitze. Die Mannschaft steht nach 19 Spielen bei 52 Punkten. Für New Stars Basel 1934 ist es der dritte Sieg in Serie.

New Stars Basel 1934 spielt zum nächsten Mal auf fremdem Terrain gegen SC Blustavia (Platz 5). Die Partie findet am 11. Juni statt (20.00 Uhr, Mittleres Brühl, Solothurn).

Für Entfelden hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit 16 Punkten auf Rang 9. Für Entfelden war es bereits die fünfte Niederlage in Serie.

Für Entfelden ist kein weiteres Spiel mehr angesetzt in diesem Jahr.

Telegramm: FC Entfelden - FC New Stars Basel 1934 0:11 (0:4) - Bächen, Unterentfelden – Tore: 23. Michelle Probst 0:1. 30. Alina Leuthardt 0:2. 32. Melina Metzger 0:3. 44. Michelle Probst 0:4. 54. Seline Röthlisberger 0:5. 62. Alina Leuthardt 0:6. 64. Vera Gysin 0:7. 65. Michelle Probst 0:8. 78. Rosalia Harbrecht 0:9. 80. Eigentor (Alexandra Knecht) 0:10.86. Michelle Probst 0:11. – Entfelden: Vivienne Dörfler, Andrina Federspiel, Murielle Clerc, Marisa Tengler, Alina Oegerli, Denise Gloor, Carmen Barmettler, Nadja Wyss, Julia Müller, Jasmin Maurer, Manola Häfeli. – New Stars Basel 1934: Aurora Rigo, Annina Bard, Seline Röthlisberger, Marina Cipriano Miguel, Rosalia Harbrecht, Melina Metzger, Ana Mentlik, Liana Egloff, Vera Gysin, Alina Leuthardt, Michelle Probst. – Verwarnungen: Keine Karten im Spielbericht.

Alle Spiele dieser Woche in der Frauen 2. Liga:

Tabelle

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Solothurner Fussballverbands.

Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 28.05.2022 16:16 Uhr.