2. Liga
Kantersieg für Favorit Olten gegen Klus-Balsthal

Olten holt gegen Klus-Balsthal zuhause einen Favoritensieg: Der Tabellendritte gewinnt am Samstag gegen den Tabellenzehnten 6:0.

Drucken
(chm)

Drei seiner Tore schoss Olten in der ersten Halbzeit, gleich viele in der zweiten Halbzeit.

Überhaupt kein Tor gelang derweil Klus-Balsthal.

Die Torschützen für Olten waren: Hazir Zenuni (2 Treffer), Xaver Meyer (1 Treffer), Kennedy Joao (1 Treffer), Aziz Kukavica (1 Treffer) und Ajman Hasani (1 Treffer).

Im Spielbericht sind keine Karten verzeichnet.

In der Defensive hat Olten in seinen bisherigen Spielen meist überzeugt. Im Schnitt lässt das Team nur 1.1 Tore zu pro Spiel zu. Das Team hat die zweitbeste Defensive der Gruppe. Der Sturm belegt mit 34 geschossenen Toren Rang 3.

Die Abwehr von Klus-Balsthal kassiert nicht selten viele Gegentore. Im Schnitt lässt das Team 2.8 Tore pro Spiel zu. Das ist die Bilanz nach 16 Spielen, in denen die Defensive 45 Tore hinnehmen musste (Rang 12).

Olten bleibt in der Tabelle am gleichen Ort. Mit 29 Punkten liegt das Team auf Rang 3. Olten hat bisher achtmal gewonnen, dreimal verloren und fünfmal unentschieden gespielt.

Olten tritt im nächsten Spiel in einem Auswärtsspiel gegen das Spitzenteam von FC Lommiswil an, das derzeit auf Platz 2 liegt. Das Spiel findet am 30. April statt (17.00 Uhr, Fussballplatz Weiher, Lommiswil).

Für Klus-Balsthal hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit 13 Punkten auf Rang 10. Für Klus-Balsthal war es bereits die dritte Niederlage in Serie.

Für Klus-Balsthal geht es in einem Heimspiel gegen FC Subingen (Platz 6) weiter. Das Spiel findet am 30. April statt (18.00 Uhr, Sportplatz Moos, Balsthal).

Telegramm: FC Olten - FC Klus-Balsthal 6:0 (3:0) - Sportplatz Kleinholz, Olten – Tore: 13. Aziz Kukavica (Penalty) 1:0.16. Hazir Zenuni 2:0. 24. Kennedy Joao 3:0. 70. Xaver Meyer 4:0. 88. Hazir Zenuni 5:0. 89. Ajman Hasani 6:0. – Olten: Thomas Husi, Wayne Corti, Lino Meyer, Fidan Krasniqi, Xaver Meyer, Danilo Esposito, Ajman Hasani, Aziz Kukavica, Kennedy Joao, Furkan Tan, Hazir Zenuni. – Klus-Balsthal: Mario Bucciolini, Marco Scherrer, Florim Bilalli, Risto Petrovic, Noah Bruttel, David Fluri, Kosta Milosevic, Manoel Jaus, Reto Uebelhart, Luca Kamber, Denis Kostadinovic. – Verwarnungen: Keine Karten im Spielbericht.

Alle Spiele dieser Woche in der 2. Liga:

Tabelle

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Solothurner Fussballverbands.

Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 24.04.2022 01:44 Uhr.

Aktuelle Nachrichten