Regio-Fussball Solothurn

2. LIGA: Erneuter Sieg für Lommiswil gegen Härkingen

© CH Media

Lommiswil reiht Sieg an Sieg: Gegen Härkingen hat das Team am Mittwoch bereits den fünften Sieg in Serie feiern können. Das Resultat lautete 3:1

Lommiswil ging in der 6. Spielminute durch Dornbierer Philipp in Führung, ehe Härkingen in der 22. Minute (Rauber Chris) der Ausgleich gelang. In der 29. Minute gelang Herzog Lars der Führungstreffer zum 2:1 für Lommiswil. In der 69. Minute sorgte Urosevic Niklas für den Schlusspunkt: Er traf zum 3:1 für Lommiswil.

Gelbe Karten gab es bei Lommiswil für Belloni Nicola (43.), Bachmann Gabor (67.) und Sonderegger Cyrill (79.). Eine Verwarnung gab es für Härkingen, nämlich für Büttiker Tim (67.).

In der Abwehr gehört Lommiswil zu den Besten: Total liess das Team 12 Tore in neun Spielen zu. Das entspricht einem Durchschnitt von 1.3 Toren pro Spiel (Rang 1).

Dank dem Sieg führt Lommiswil neu die Tabelle an. Nach neun Spielen hat das Team 21 Punkte. Das Team verbessert sich um zwei Plätze. Lommiswil hat bisher siebenmal gewonnen und zweimal verloren.

Lommiswil spielt zum nächsten Mal zuhause gegen FC Klus-Balsthal (Platz 5). Die Partie findet am Samstag (17. Oktober) statt (17.00 Uhr, Fussballplatz Weiher, Lommiswil).

Für Härkingen hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit zehn Punkten auf Rang 8. Härkingen hat bisher dreimal gewonnen, fünfmal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Härkingen spielt zum nächsten Mal daheim gegen FC Biberist (Platz 6). Zu diesem Spiel kommt es am Sonntag (18. Oktober) (14.30 Uhr, Aesch, Härkingen).

Telegramm: FC Lommiswil - FC Härkingen 3:1 (2:1) - Fussballplatz Weiher, Lommiswil – Tore: 6. Dornbierer Philipp 1:0. 22. Rauber Chris 1:1. 29. Herzog Lars 2:1. 69. Urosevic Niklas 3:1. – Lommiswil: Bracher Tim, Herzog Lars, Karpf Raphael, Belloni Nicola, Neff Philipp, Dornbierer Philipp, Urosevic Niklas, Sonderegger Cyrill, Bachmann Gabor, Hunziker Cedrik, Choque Alessandro. – Härkingen: Muther Victor, Schmidt Lino, Stecher Mario, Müller Manuel, Heutschi Tobias, Rietschin Joël, Büttiker Tim, Rauber Chris, Marti Jan, Gasser Sandro, Oeggerli Silvan. – Verwarnungen: 43. Belloni Nicola, 67. Bachmann Gabor, 67. Büttiker Tim, 79. Sonderegger Cyrill.

Tabelle: 1. FC Lommiswil 9 Spiele/21 Punkte (20:12). 2. FC Iliria 9/21 (30:15), 3. FC Wangen b. O. 9/19 (30:16), 4. FC Olten 9/16 (22:13), 5. FC Klus-Balsthal 9/16 (27:20), 6. FC Biberist 9/13 (16:16), 7. FC Subingen 9/12 (11:13), 8. FC Härkingen 9/10 (15:21), 9. FC Bellach 9/8 (14:22), 10. FC Mümliswil 9/7 (14:22), 11. SC Fulenbach 9/6 (12:23), 12. FC Oensingen 9/6 (12:30).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 16.10.2020 21:32 Uhr.

Meistgesehen

Artboard 1