3. Liga, Gruppe 1
Pflichtsieg für Oberwil gegen Schwarz-Weiss – Alessio Forgione entscheidet Spiel

Oberwil siegt als deutlich besser klassierte Mannschaft gegen Schwarz-Weiss: Der Tabellenzweite siegt zuhause 3:2 gegen den Tabellenachten.

Drucken
(chm)

Oberwil holte gegen Schwarz-Weiss zweimal einen Rückstand auf und gewann schliesslich.

Im Detail: Das erste Tor der Partie erzielte Silas Gusset für Schwarz-Weiss. In der 6. Minute traf er zum 1:0. Gleichstand stellte Robin Kern durch seinen Treffer für Oberwil in der 23. Minute her. In der 27. Minute gelang Silas Gusset der Führungstreffer zum 2:1 für Schwarz-Weiss. 

Ein Penalty, erfolgreich verwandelt durch Pascal Michel, sorgte in der 65 für den Ausgleich für Oberwil. In der 78. Minute schoss Alessio Forgione Oberwil in Führung. Es war der Siegtreffer.

Vier gelbe Karten zeigte der Schiedsrichter Spielern von Oberwil. Eine Verwarnung gab es für Schwarz-Weiss, nämlich für Vinzenz Wyss (72.).

In der Abwehr gehört Oberwil zu den Besten: Durchschnittlich muss die Defensive 1.3 Tore pro Partie hinnehmen (Rang 2). 

Oberwil bleibt in der Tabelle am gleichen Ort. 51 Punkte bedeuten Rang 2. Für Oberwil ist es der zweite Sieg in Serie.

Im nächsten Spiel trifft Oberwil in einem Auswärtsspiel auf einen auf dem Papier schlechteren Gegner, nämlich auf das elftplatzierte FC Breitenbach. Diese Begegnung findet am Samstag (28. Mai) statt (18.00 Uhr, Sportanlage Grien, Breitenbach).

Mit der Niederlage rückt Schwarz-Weiss in der Tabelle einen Platz nach hinten. Das Team belegt mit 29 Punkten neu Platz 9. Schwarz-Weiss hat bisher siebenmal gewonnen, neunmal verloren und achtmal unentschieden gespielt.

Schwarz-Weiss spielt zum nächsten Mal daheim gegen FC Therwil (Platz 5). Das Spiel findet am 31. Mai statt (20.45 Uhr, Sportzentrum Pfaffenholz, Basel).

Telegramm: FC Oberwil - FC Schwarz-Weiss b 3:2 (1:2) - Eisweiher, Oberwil – Tore: 6. Silas Gusset 0:1. 23. Robin Kern 1:1. 27. Silas Gusset 1:2. 65. Pascal Michel (Penalty) 2:2.78. Alessio Forgione 3:2. – Oberwil: Yves Wenker, Daniel Scala, Florian Stiegeler, Joshua Hollinger, Colin Meyer, Robin Kern, Cédric Saladin, Raoul Bernasconi, Alessio Forgione, Pascal Michel, Nicolas Flaig. – Schwarz-Weiss: Luc Lampart, Mischa David Müller, Fabio Gisler, Tugay Portakal, Jonas Baumann, Benjamin Berger, Simon Behringer, Vinzenz Wyss, Jannik Frank, Stefan Thommen, Silas Gusset. – Verwarnungen: 26. Alessio Forgione, 43. Joshua Hollinger, 66. Colin Meyer, 72. Vinzenz Wyss, 75. Raoul Bernasconi.

Alle Spiele dieser Woche in der 3. Liga, Gruppe 1:

Tabelle

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Fussballverbands Nordwestschweiz.

Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 26.05.2022 22:52 Uhr.