Frauen 3. Liga
Arianna Farinha Sierra rettet Concordia BS einen Punkt gegen Lausen

1:1 lautet das Resultat zwischen Concordia BS und Lausen. Die Teams teilen sich die Punkte.

Drucken
(chm)

Die Tore fielen erst in der zweiten Halbzeit. In der 75. Minute schoss Rahel Fellmann das 0:1. Der Ausgleich liess aber nicht lange auf sich warten: In der 82. Minute traf Arianna Farinha Sierra für Concordia BS.

Im Spielbericht sind keine Karten verzeichnet.

 

Die Tabellensituation hat sich für Concordia BS nicht verändert. Das Team liegt mit zwölf Punkten auf Rang 9. Concordia BS hat bisher dreimal gewonnen, zwölfmal verloren und dreimal unentschieden gespielt.

Für Concordia BS ist kein weiteres Spiel mehr angesetzt in diesem Jahr.

Der eine gewonnene Punkt hat für Lausen nicht ausgereicht für eine Verbesserung in der Tabelle: Das Team bleibt auf dem letzten Platz (ein Punkt). Lausen hat bisher noch nie gewonnen. Einmal spielte das Team unentschieden. 17 Spiele gingen verloren.

Für Lausen ist auch kein weiteres Spiel mehr angesetzt in diesem Jahr.

Telegramm: FC Concordia Basel - FC Lausen 72 1:1 (0:0) - Sportanlagen St. Jakob, Basel – Tore: 75. Rahel Fellmann 0:1. 82. Arianna Farinha Sierra 1:1. – Concordia BS: Melina Schreiber, Elena Stebler, Zoe Colin, Noëmi Henry, Sophie Jirasko, Irem Sahin, Louise Schmid, Seren Arabaci, Emirjona Smaili, Fesnike Rushiti, Carolyn Steiner. – Lausen: Vanessa Tschumi, Alessia Schneider, Selina Schneeberger, Ariana Manso, Marina Graf, Michela Hug, Marissa Völlmin, Valeria Gurri, Jeanine Heiniger, Leandra Zeltner, Rahel Fellmann. – Verwarnungen: Keine Karten im Spielbericht.

Alle Spiele dieser Woche in der Frauen 3. Liga:

Tabelle

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Fussballverbands Nordwestschweiz.

Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 12.06.2022 19:35 Uhr.