Wengen/Grindelwald

Grand Prix Migros: Solothurner Nachwuchs-Skifahrerin sichert sich weiteren Finalplatz

Nina Hunziker (Jahrgang 2008) aus Selzach fuhr auf den zweiten Platz.

Nina Hunziker (Jahrgang 2008) aus Selzach fuhr auf den zweiten Platz.

Gestern Sonntag haben sich in Wengen/Grindelwald 520 junge Skirennfahrerinnen und Skirennfahrer beim 4. Ausscheidungsrennen des Grand Prix Migros 2018 gemessen. Die schnellsten drei Mädchen und Knaben pro Kategorie sicherten sich ihr Ticket für das nationale Saisonfinale vom 6. bis 8. April 2018 in Grächen. Darunter schnappte sich Nina Hunziker aus Selzach ein weiteres Finalticket für den Kanton Solothurn.

Am Sonntag galt es für 520 junge Skirennfahrerinnen und Skirennfahrer zwischen acht und 16 Jahren ernst: Auf dem Männlichen kämpften sie um die Finalqualifikation des grössten Kinder- und Jugendskirennens der Welt. Die ersten drei Mädchen und Knaben pro Kategorie durften auf dem Podest die Einladung für das grosse Finale vom 6. bis 8. April in Grächen entgegennehmen.

Berner holen am meisten Medaillen 

Aus dem Kanton Solothurn schaffte es Nina Hunziker (2008) aus Selzach aufs Podest. Sie ergattert somit eines der begehrten Finaltickets.

Die Teilnehmer aus dem Heimkanton Bern waren am schnellsten auf der Piste unterwegs: Sie konnten insgesamt 37 Medaillen mit nach Hause nehmen. Den Tagessieg auf der grossen Piste holte sich bei den Knaben Alessio Baracchi (Maienfeld) und bei den Mädchen Kim Meyer (Lungern). Auf der kleinen Piste waren Gregory Gort (Horw) und Lynn Bösiger (Busswil b. Büren) die Schnellsten.

Mehr als ein Skirennen

Nicht nur auf, sondern auch neben der Piste gab es viel Spannendes. Somit konnten auch diejenigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer, welche nicht ganz so ambitioniert unterwegs waren, bei der Breitensportserie von Swiss-Ski auf ihre Kosten kommen: Nach ihrem Renneinsatz standen unterhaltsame Spiele und Promotionsstände des Hauptsponsors Migros, der Co-Sponsoren Thomy und Stöckli sowie der Suppliers Toko, Leki, Rivella und Descente im Grand Prix Migros Village bereit.

Das nächste Ausscheidungsrennen findet am kommenden Samstag, 3. Februar 2018 in Hoch-Ybrig statt.

Meistgesehen

Artboard 1