Ski alpin

Abfahrt-Start in Gefahr: Lara Gut verletzte sich beim Sturz das Innenband

So stürzte Lara Gut im Slalom der Super-Kombination

So stürzte Lara Gut im Slalom der Super-Kombination

Der «Überschlag» von Lara Gut im Slalom der WM-Super-Kombination in Garmisch-Partenkirchen hatte Folgen.

Eine MRI-Untersuchung durch Teamarzt Dr. Walter Frey förderte eine Zerrung des Innenbandes am linken Kniegelenk zutage. Ob die 19-jährige Tessinerin am Sonntag in der Abfahrt starten kann, steht noch nicht fest.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1