Allgemeines

Internationaler Preisindex: Welche Liga bietet am meisten für ihr Geld?

Der Fussball ist ein lukratives Geschäft: Der internationaler Preisindex zeigt, wo Fussball-Fans am tiefsten in die Tasche greifen müssen.

Der Fussball ist ein lukratives Geschäft: Der internationaler Preisindex zeigt, wo Fussball-Fans am tiefsten in die Tasche greifen müssen.

Die Schweizer Super League erreicht im weltweiten Preis-Leistungsvergleich für Fans nur den 19. von 25 Plätzen. Nur in England, Spanien und Italien bezahlen Stadionbesucher mehr für ihr Ticket.

Dies geht aus dem internationalen Fussball-Preisindex hervor, den die Reisesuchmaschine "GoEuro" und die Fußball-App "Onefootball" für Fussball-Fans erstellt hat. Wo bekommt ein Fan Spitzenfussball zu angemessenen Preisen geboten? Der Gewinner: die deutsche Bundesliga. Im Rahmen der Studie wurden 25 Ligen weltweit unter die Lupe genommen. Massgeblich für das Ranking waren die durchschnittliche Ticketpreise sowie ein errechneter Qualitätsfaktor zum gebotenen Fussball. Deutschland liegt eindeutig an der Spitze: Mit Ticketpreisen von knapp 32 Euro und Platz 2 bei der Qualität des Fußballs gewinnt die Bundesliga deutlich vor Spanien (70 Euro/ Platz 1), Portugal (32/5), England (74/3) und Argentinien (27/7).

Super League ist viertteuerste Liga

Wenig geboten bekommen Fussball-Fans hingegen in den USA, dem Schlusslicht des Vergleichs: Nicht nur wird hier der unattraktivste Fussball gespielt (Platz 25). Die Tickets kosten mit durchschnittlich 41 Euro auch mehr als in 20 anderen Ligen der Welt. Japan (29 Euro/Platz 24), Dänemark (28/18), Schweden (24/17) und Chile (16,5/20) komplettieren die Top 5 der unattraktiven Ligen.

Insgesamt müssen Besucher von Premier League-Partien am meisten für ihr Ticket bezahlen: 74 Euro pro Spiel. Spanien mit 70 Euro und Italien mit 69 Euro stehen dem jedoch in etwas kaum nach. Am günstigsten ist es indes in Südafrika (ca. 8 Euro), Mexiko (10), Kolumbien (11), der Türkei (13) und Tunesien (13).
Die Schweiz belegt mit durchschnittlich 47,31 Euro für ein Ticket den vierten Platz der teursten Ligen. Obwohl die Super League mit Platz 10 bei der Fussball-Qualität viele andere Ligen hinter sich lässt, reicht es insgesamt so nur für Platz 19.

Meistgesehen

Artboard 1