Champions League

YB gegen Roter Stern Belgrad vor vollen Rängen

Die Young Boys (im Vordergrund Trainer Gerardo Seoane) bestreiten das Playoff-Hinspiel in der Champions League gegen Roter Stern Belgrad vor ausverkauften Rängen

Die Young Boys (im Vordergrund Trainer Gerardo Seoane) bestreiten das Playoff-Hinspiel in der Champions League gegen Roter Stern Belgrad vor ausverkauften Rängen

Das Playoff-Hinspiel der Champions League zwischen den Young Boys und Roter Stern Belgrad vom Mittwoch findet vor vollen Rängen statt.

Die Tageskassen werden nicht mehr geöffnet. Gut 31'000 Zuschauer werden die Partie im ausverkauften Stade de Suisse verfolgen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1