Nach der Niederlage gegen Borussia Dortmund und dem Unentschieden gegen Eintracht Frankfurt reichte es dem Tabellen-Vierten am Montag gegen Hoffenheim nur zu einem 1:1. Dadurch verpasste Leipzig den Sprung auf Platz 3.

Am Ende waren die Leipziger mit dem Punkt jedoch nicht unzufrieden: Sie kamen durch den Ungarn Willi Orban erst in der 89. Minute zum Ausgleich und hielten im Kampf um einen Champions-League-Platz einen Konkurrenten auf Distanz. Der Vorsprung auf Rang 5 (Wolfsburg) beträgt aber nach der 23. Runde nur noch vier Punkte.

Hoffenheim bleibt nach einer erneut verspielten Führung ausserhalb der Europacup-Plätze klassiert. Das Team von Julian Nagelsmann, der in der kommenden Saison Trainer in Leipzig wird, hat schon zum achten Mal in dieser Saison nach einer Führung nicht gewonnen.

Telegramm und Rangliste:

RB Leipzig - Hoffenheim 1:1 (0:1). - 33'569 Zuschauer. - Tore: 23. Kramaric 0:1. 89. Orban 1:1. - Bemerkung: RB Leipzig ohne Mvogo (Ersatz).

Rangliste: 1. Borussia Dortmund 23/54. 2. Bayern München 23/51. 3. Borussia Mönchengladbach 23/43. 4. RB Leipzig 23/42. 5. Wolfsburg 23/38. 6. Eintracht Frankfurt 23/37. 7. Bayer Leverkusen 23/36. 8. Hoffenheim 23/34. 9. Werder Bremen 23/32. 10. Hertha Berlin 23/32. 11. Mainz 05 23/30. 12. Fortuna Düsseldorf 23/28. 13. SC Freiburg 23/27. 14. Schalke 04 23/23. 15. Augsburg 23/18. 16. VfB Stuttgart 23/16. 17. Hannover 96 23/14. 18. 1. FC Nürnberg 23/13.