Für Salatic ist es bereits die zweite Rückkehr zum Schweizer Rekordmeister. Schon von 2003 bis 2011 sowie von 2012 bis 2015 trug er das Trikot der Zürcher und führte sie 2013 als Captain zum Cupsieg. Nun erhielt er bei den Grasshoppers einen Zweijahresvertrag.

"Vero wird mit seiner Erfahrung und GC-Vergangenheit eine eminent wichtige Stütze für die vielen jungen Talente beim Grasshopper Club Zürich sein", freut sich Trainer Uli Forte über das Comeback des Routiniers.