"El Tigre" gehörte erstmals seit seinem Kreuzbandriss im letzten Januar wieder zur Startformation von Monaco. Der einem Transfer offenbar nicht mehr abgeneigte Kolumbianer stoppte in Nantes mit seinem zweiten Saisontor die Blamagen-Serie des zuvor punktelosen 300-Millionen-Vereins. Die Gastgeber schlugen in der ersten Hälfte eine Penalty-Offerte aus - Gakpé scheiterte an Keeper Subasic.

Sonntag:

St. Etienne - Rennes 0:0 - 30'967 Zuschauer. - Bemerkung: Rennes mit Fernandes (Gelb/Foul).

Nantes - Monaco 0:1 (0:1). - 28'000 Zuschauer. - Tor: 45. Falcao 0:1. - Bemerkung: 24. Subasic (Monaco) hält Foulpenalty von Gakpé.

Weitere Resultate vom Sonntag: Lyon - Lens 0:1. St-Etienne - Rennes 0:0.

Rangliste: 1. Bordeaux 3/9. 2. St-Etienne 3/7. 3. Lille 3/7. 4. Caen 3/6. 5. Montpellier 3/6. 6. Paris St-Germain 3/5. 7. Rennes 3/4. 8. Nantes 3/4. 9. Bastia 3/4. 9. Marseille 3/4. 9. Nice 3/4. 12. Lorient 3/4. 13. Lyon 3/3. 14. Toulouse 3/3. 15. Lens 3/3. 16. Guingamp 3/3. 17. Monaco 3/3. 18. Metz 3/2. 19. Reims 3/1. 20. Evian TG 3/1.