Länderspiel

Brasilien nimmt Fahrt auf

Die Brasilianer bejubeln einen der sieben Treffer gegen Honduras

Die Brasilianer bejubeln einen der sieben Treffer gegen Honduras

Brasiliens Nationalmannschaft feiert in der Vorbereitung auf die Copa America im eigenen Land ein Schützenfest. Die Seleçao fertigt Honduras in einem Test in Porto Alegre 7:0 ab.

Gabriel Jesus erzielte einen Doppelpack, daneben trugen sich auch Thiago Silva, Philippe Coutinho (Foulpenalty), David Neres, Roberto Firmino und Richarlison in die Schützenliste ein.

Honduras stand auch aufgrund einer frühen Roten Karte gegen Romell Quioto in der 29. Minute auf verlorenem Posten.

Die Copa America beginnt am kommenden Freitag und dauert bis zum 7. Juli. Brasilien, das auf den verletzten Neymar verzichten muss, trifft in seinem ersten Auftaktspiel am Samstag in São Paulo auf Bolivien. Die weiteren Gruppengegner sind Venezuela und Peru. Als Titelverteidiger geht Chile ins Turnier.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1