Super League

Basel verlängert Vertrag mit Koller bis zum Saisonende

Marcel Koller wird den FC Basel mindestens bis zum Ende dieser Saison begleiten

Marcel Koller wird den FC Basel mindestens bis zum Ende dieser Saison begleiten

Jetzt ist es offiziell. Marcel Koller bleibt mindestens bis zum Saisonende Trainer des FC Basel.

Auch die ursprünglich am 30. Juni auslaufenden Verträge mit Kollers Assistenten Thomas Janeschitz und Carlos Bernegger hat der Cupsieger bis zum Ende der Saison hin verlängert.

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie zieht sich die Saison 2019/20 deutlich über den üblichen Stichtag vom 30. Juni hin. Die 36. und letzte Runde der Super League ist auf den 2. August angesetzt. Danach steht für den FCB im schlechtesten Fall noch eine Cup-Partie (Halbfinal) sowie ein Einsatz in der Europa League (Achtelfinal-Rückspiel) auf dem Programm. Die Basler sind als einziger Schweizer Klub noch in drei Wettbewerben vertreten. In Kollers Kontrakt ist eine Klausel enthalten, derzufolge sich der Vertrag um ein Jahr verlängert, sollte der FCB Meister werden.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1