NLB

Leader Olten gewinnt mit 7:6 gegen La Chaux-de-Fonds

Oltener Torschützen Diego Schwarzenbach und Marty Sertich.

Oltener Torschützen Diego Schwarzenbach und Marty Sertich.

NLB-Leader Olten feiert beim knappen 7:6 gegen La Chaux-de-Fonds den zweiten Erfolg in Serie. Auch die drei Verfolger Lausanne, Langenthal und Ajoie bleiben ohne Punktverlust.

Derek Cormier, der neue Stürmer bei Olten zeigte zwei Drittel lang seine Gala-Form. Der knapp 40-jährige Kanadier erzielte vier Treffer für die Solothurner. Da auch Marty Sertich (zweifach) und Diego Schwarzenbach trafen, stand es nach 32 Minuten 7:1 für Olten. In den letzten 15 Minuten folgte aber der krasse Einbruch. Nach fünf unbeantworteten Gegentreffern, darunter drei Unterzahltoren (!), mussten die Gastgeber in den letzten 21 Sekunden noch um den Dreipunkte-Erfolg zittern. Lee Jinman (36), langjähriger Sturmpartner von Cormier bei Sierre, hatte bei fünf Toren der Neuenburger seinen Stock im Spiel. Die Gäste hatten ihre Aufholjagd durch zwei Shorthander innerhalb von 71 Sekunden im gleichen Unterzahlspiel begonnen.

Die GCK Lions erlitten mit dem 0:3 in Lausanne nach fünf Siegen in Serie die erste Niederlage. Der langjährige französische NLA-Keeper Cristobal Huet brauchte bloss 16 Schüsse abzuwehren und realisierte den zweiten Shutout für die Waadtländer.

Domenico Pittis führte Visp mit zwei Toren und und insgesamt fünf Skorerpunkten zum 7:3-Derby-Sieg beim HC Sierre. Für den NLB-Meister von 2011 waren neben Pittis auch Dominic Forget und Raphael Kuonen zweimal erfolgreich.

Ajoie kam zu einem verdienten 5:3-Sieg bei Basel. James Desmarais ragte als Doppeltorschütze heraus. Die Jurassier legten einen 5:1-Vorsprung vor, ehe Basel im Mitteldrittel vor eigener Saisonrekordkulisse von 1783 Zuschauern noch verkürzen konnte. Ebenfalls zu einem ungefährdeten Auswärtssieg kam NLB-Champion Langenthal beim 4:1 in Martigny. Stefan Tschannen besiegelte den Erfolg der Oberaargauer 56 Sekunden vor Spielende mit einem Schuss ins leere Tor.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1