Damit setzen die Emmentaler in der nächsten Saison auf ausländische Offensivkräfte. Neben Gagnon stehen für den kommenden Winter auch Chris DiDomenico und Harri Pesonen (beide bisher) sowie Robbie Earl (von Biel) unter Vertrag.

Gagnon wurde 2017 mit dem SC Bern Schweizer Meister und wechselte danach zu den SCL Tigers. In der letzten Saison erzielte er 15 Tore und realisierte 15 Assists.