Nach Flucht

Zwei Einschleichdiebe in Oensingen geschnappt

Die Solothurner Kantonspolizei verhaftete die Männer. (Symbolbild)

Die Solothurner Kantonspolizei verhaftete die Männer. (Symbolbild)

Zwei 28-jährige Männer sind am Dienstag in Oensingen SO nach einem Einschleichdiebstahl von der Solothurner Kantonspolizei festgenommen worden. Die Schweizer waren zunächst geflüchtet.

Die Ermittlungen dauern an, wie Kantonspolizei am Mittwoch mitteilte. Die mutmasslichen Täter wurden beobachtet, wie sie um 5 Uhr quer über den Friedhofplatz in Richtung Dorfzentrum flüchteten. Nach dem Alarm rückten mehrere Patrouillen der Kantonspolizei aus.

Aktuelle Polizeibilder:

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1