Balsthal

Mitarbeiter positiv auf Corona getestet — Gemeindeverwaltung bleibt momentan geschlossen

Die Gemeindeverwaltung wurde vorübergehend geschlossen.

Die Gemeindeverwaltung wurde vorübergehend geschlossen.

Die Einwohnergemeinde Balsthal hat am Sonntag auf ihrer Homepage bekannt geben, dass aufgrund von Covid-19 die Gemeindeverwaltung bis und mit am 22. September 2020 geschlossen bleibt. Es sei ein Mitarbeitender betroffen, sagt Gemeindepräsident Pierino Menna. Er und die 11 weiteren Verwaltungsangestellten befinden sich jetzt in Quarantäne. «Die meisten lassen sich testen», weiss er.

Menna selbst sagt, er fühle sich gesund und sei eigentlich zuversichtlich, dass er dies auch bleibe, da er in den vergangenen Tagen stets nur mit Maske allen Personen, so auch den Mitarbeitenden, gegenübertrat. «Wir haben nun die nötigen Massnahmen getroffen», so Menna weiter und er verweist auf die Notfallnummern für die Einwohner.

Der Werkhof sei von der Schliessung nicht betroffen und arbeite normal weiter. Die geplante Gemeinderatssitzung würde um eine Woche verschoben. Die geplante Sprechstunde zur Mitwirkung der Ortsplanungsrevision findet am 21. September 2020 wie angekündigt statt. Die Dauer der öffentlichen Mitwirkung wird aufgrund der aktuellen Situation jedoch auf den 16. Oktober 2020 verlängert. (frb/mgt)

Meistgesehen

Artboard 1