Impfcenter in Olten wird in Betrieb genommen

Merken
Drucken
Teilen
Pünktlich um 10 Uhr konnten die ersten Impfwilligen nach Voranmeldung zu ihrer Impfung antreten.
Schichtleiterin und Pflegefachfrau Marion Rauber zeigt den angehenden Pflegefachfrauen vom BBZ Olten, wie die Impfdosen aufgezogen werden.
In Olten steht der Moderna Impfstoff bereit.
Über jede Dosis wird genau Buch geführt.
Die angehenden Pflegefachfrauen vom BBZ Olten ziehen in einem Nebenraum der Stadthalle die Impfungen auf.
Maria (90) und Kurt Hagmann (88) aus Däniken gehörten zu den ersten Empfängern einer Covid19-Impfung in der Oltner Stadthalle. Arzt Dieter Leu führt die Vorbefragung durch.
Vivienne Bangerter, angehende Pflegefachfrau BBZ Olten verabreicht die Impfung.
Zwei Zivilschützer bei der Abmeldung, wo die Geimpften nach einer kurzen Pause ihre Impfbescheinigung erhalten und den Heimweg antreten können.
Am Morgen war noch Frau Landammann Susanne Schaffner, Vorsteherin DDI. zu Besuch.