Hauenstein-Preis

Solothurn erhält Preis für Brunnenanlagen

Die Stadt Solothurn erhält den Ernst und Hanna Hauenstein-Preis für Brunnenanlagen. Die öffentliche Preisverleihung findet am Samstag, 24. September, an der Heso statt.

Die Stiftung vergibt seit dem Jahr 1996 gemäss ihrem Zweck alljährlich den gut dotierten «Ernst und Hanna Hauenstein-Preis» an eine schweizerische Gemeinde. Der Preis soll Auszeichnung und Belohnung dafür sein, dass diese sich um die Erhaltung und Gestaltung von historischen Brunnenanlagen samt deren näherer Umgebung besonders verdient gemacht haben.

Der Preis wird mithin gestiftet, um die Gemeinden anzuspornen, ihre von vornehmlich historisch gewachsenen Ortsbildnern mitgeprägten Brunnenanlagen lebendig zu erhalten.

Mit dem Preis erscheint jeweils auch eine Broschüre über die Brunnenanlagen der Preisträgerin, die gemeinsam von der Gemeinde und der Hauenstein Stiftung gestaltet wird. Da es über die Stadtbrunnen in Solothurn bereits verschiedene wissenschaftliche Publikationen wie das Solothurner Brunnenbuch von Paul Ludwig Feser gibt, hat sich die Stadt entschieden, nur elf historische Brunnen in die Publikation aufzunehmen und diese als «Brunnenbummel» zu gestalten und damit das touristische Element in den Vordergrund zu stellen.

Dies ist auch der Grund, weshalb der Text durch eine Stadtführerin, Claire Muster, und einen Stadtführer, Gotthard Steinmann, geschrieben wurde. Die Fotografien stammen von Johannes Iff, Iff Architektur GmbH, Solothurn. Die Broschüren können ab nächsten Montag kostenlos bei Region Solothurn Tourismus oder bei den Einwohnerdiensten der Stadt Solothurn bezogen werden. (egs)

Wie gut kennen Sie die Brunnen von Solothurn?

Dafür ist Solothurn bekannt: In der Altstadt finden sich elf historische Brunnen. Kennen Sie sich mit den Namen und der Geschichte der Solothurner Brunnenlandschaft aus?

Welchen dieser Brunnen gibt es nicht in Solothurn?

Fischbrunnen

Hintergass-Brunnen

Vordergass-Brunnen

Moses-Brunnen

Wo steht der St.Ursen-Brunnen?

Vor der St.Ursen

Auf dem Kronenplatz

Auf dem Marktplatz

Südlich des Franziskanertors

Auf welchem Brunnen posiert neben einem Heiligen im Panzerkleid auch ein Drache?

Moses-Brunnen

Simson-Brunnen

Georgs-Brunnen

Maurizius-Brunnen

Vor welchem Gebäude stehen gleich zwei Brunnen?

Vor dem alten Zeughaus

Vor der St.Ursen-Kathedrale

Vor demManor

Vor der Jesuiten-Kirche

In welcher Stadt gibt es auch elf historische Brunnen?

Luzern

Zürich

Bern

Aarau

An was erinnert der Dornacher Brunnen?

An die gefallenen Dornacher im Bauernkrieg

An die Frau des Dornacher Brunnenmeisterts, die als Hexe verbrannt wurde

Die Schlacht von Dornach

Welche Figur sind gleich zwei Brunnen gewidmet?

Simson

Sankt Georg

Heiliger Franziskus

Maurizius

Die Solothurner Brunnen sind aus «Solothurner Stein» gemacht. Was ist das für eine Gesteinsart?

Granit

Sandstein

Jura Kalkstein

Feldstein

Welches ist der wertvollste Brunnen von Solothurn?

Der Gerechtigkeits-Brunnen

Der Klosterplatz-Brunnen

Der Franziskaner-Brunnen

Der St.-Ursen-Brunnen

Meistgesehen

Artboard 1