Biberist

Bei Autobahneinfahrt – Frau fährt einem korrekt fahrenden Auto in die Seite

Eine Autolenkerin wollte am Montag gegen 17.15 Uhr von der Schöngrünstrasse kommend die Engestrasse in Biberist in Richtung Autobahn A5 überqueren. Gemäss Polizeiangaben übersah sie dabei einen auf der Engestrasse in Richtung Solothurn fahrenden Personenwagen und kollidierte frontal-seitlich mit dem Fahrzeug. Dieses wurde in der Folge von der Fahrbahn geschoben, fuhr die rechts angrenzende Böschung hinunter und kam auf dem dortigen Fahrradweg zum Stillstand.

Der Lenker wurde gemäss Polizei mit der Ambulanz in ein Spital gebracht und zog sich nach ersten Erkenntnissen leichte Verletzungen zu. Die Autolenkerin blieb unverletzt.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1