Lostorf

Lebkuchen verzieren, Crêpes und «Märli» am Adventsverkauf

Selber Hand anlegen für das nächste Weihnachtsgeschenk: Lebkuchen ganz nach eigenem Wunsch verzieren, um seinen Liebsten Freude zu bereiten.

Selber Hand anlegen für das nächste Weihnachtsgeschenk: Lebkuchen ganz nach eigenem Wunsch verzieren, um seinen Liebsten Freude zu bereiten.

Der Adventsverkauf am Buechehof steht vor der Tür und hat viele Aktionen für die Besucher vorbereitet.

Am Samstag, 28. November, findet der traditionelle Adventsverkauf am Buechehof in Lostorf statt. Von 9.30 Uhr bis 16 Uhr bietet der Buechehof eine grosse Auswahl an selbst hergestellten und reich dekorierten Adventskränzen, Weihnachtsdekorationen und Gestecken an.

An zahlreichen Ständen sind viele Produkte aus der eigenen Landwirtschaft, der Gärtnerei, der Weberei, der Küche und der Hauswirtschaft erhältlich. Zusätzlich runden erneut verschiedene Gast-Marktstände mit Kunsthandwerk, Verpflegung und Bio-Produkten das breite Angebot ab und laden zu ersten Weihnachtseinkäufen ein.

Im Hof-Bistro führen Betreute des Buechehofs eine heimelige Kafistube und die Lostorfer Konfirmanden und Konfirmandinnen betreiben auf dem Hofplatz einen Crêpes-Stand. Aber auch sonst kommt das leibliche Wohl nicht zu kurz.

Sei es eine schmackhafte Kürbis- oder Gemüsesuppe, eine feine Wurst vom Buechehof oder leckere Kuchen, es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Kreativität ohne Grenzen

Wer sich von all den selbst gemachten Geschenken inspirieren lässt, kann sich auch gleich selber künstlerisch betätigen. Denn selbstverständlich fehlen weder das beliebte Kerzenziehen noch das Verzieren von feinen Lebkuchen.

Eine ganz spezielle Unterhaltung gibt es für die kleinen und grossen Gäste: Um 11 Uhr, 12 Uhr und 14 Uhr öffnet die Märchen- und Geschichtenerzählerin Regula Greppi-Caduff ihren Märchenschatz und erzählt in stimmungsvollem Rahmen unterschiedliche Märchen für Alt und Jung.

Weitere Informationen gibt es unter www.buechehof.ch.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1