Lostorf

Der Buechehof erhält eine grosszügige Spende in Höhe von 5000 Franken

Die sozialtherapeutische Institution Buechehof in Lostorf.

Die sozialtherapeutische Institution Buechehof in Lostorf.

Der Buechenhof ins Lostorf erhält eine grosszügige Spende von Winkler Fahrzeugteile GmbH in Egerkingen. Damit werden erwachsene Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung unterstützt.

Die Winkler Fahrzeugteile GmbH in Egerkingen unterstützt die sozialtherapeutische Einrichtung «Buechehof» mit einer Spende von 5000 Euro. Dies teilte die Firma gestern mit.

Der Buechehof bietet Erwachsenen mit einer kognitiven Beeinträchtigung einen Lebens- und Arbeitsraum.

Zehn Niederlassungen von Winkler haben laut Mitteilung jedes Jahr Gelegenheit, an eine gemeinnützige Organisation in ihrer jeweiligen Region zu spenden. «Ich finde es toll, dass hier jeder Bewohner seinen Platz und seine Aufgabe hat», erläutert Roger Künzli, Betriebsleiter des Winkler Standortes in Egerkingen, seine Entscheidung für den Buechehof.

«Das Konzept ermöglicht den Bewohnern ein selbstständiges und selbstbestimmtes Leben, trotz Handicap.» Davon überzeugte sich Künzli selbst bei seinem Besuch am Dienstag auf dem Hof.

Die Winkler-Unternehmensgruppe beschäftigt europaweit mehr als 1600 Mitarbeitende an über 40 Standorten. (OTR)

Meistgesehen

Artboard 1