Balm bei Günsberg /Günsberg

Umleitung des Schwerverkehrs

Die betroffene Siggernbrücke.

Die betroffene Siggernbrücke.

Wegen Bauarbeiten an der Siggernbrücke wird der Schwerverkehr zwischen Balm bei Günsberg und Günsberg umgeleitet. Die Umleitung dauert vom 23. April bis Ende August 2019

An der fast 170-jährigen Siggernbrücke werden verschiedene Instandsetzungsarbeiten ausgeführt. Wie die Staatskanzlei Solothurn mitteilt, wird das beschädigte Natursteingewölbe mit einer neuen darüber liegenden Betondecke verstärkt. Die instabile Stützmauer beim Auslauf rechts wird abgebrochen und neu erstellt. Mit diesen Massnahmen sind sämtliche Anforderungen an die Tragsicherheit wieder gewährleistet.

Die Strasse zwischen Balm bei Günsberg und Günsberg wird in beiden Fahrtrichtungen für den Schwerverkehr über 28 Tonnen Gesamtgewicht und einer Fahrzeugbreite von über 2.30 m gesperrt. Eine Umleitung über Niederwil wird signalisiert. Für den übrigen Verkehr wird die Fahrbahn innerhalb der Baustelle auf eine Fahrspur verengt und mittels einer Lichtsignalanlage geregelt. Die Bauarbeiten dauern vom 8. April bis Ende 

An der fast 170-jährigen Siggernbrücke werden verschiedene Instandsetzungsarbeiten ausgeführt. Das beschädigte Natursteingewölbe wird mit einer neuen darüber liegenden Betondecke verstärkt. Die instabile Stützmauer beim Auslauf rechts wird abgebrochen und neu erstellt. Mit diesen Massnahmen sind sämtliche Anforderungen an die Tragsicherheit wieder gewährleistet.

Die Strasse zwischen Balm bei Günsberg und Günsberg wird in beiden Fahrtrichtungen für den Schwerverkehr über 28 Tonnen Gesamtgewicht und einer Fahrzeugbreite von über 2.30 m gesperrt. Eine Umleitung über Niederwil wird signalisiert. Für den übrigen Verkehr wird die Fahrbahn innerhalb der Baustelle auf eine Fahrspur verengt und mittels einer Lichtsignalanlage geregelt. Die Bauarbeiten dauern vom 8. April bis Ende 

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1