Luterbach

Am Wochenende hallen ABBA-Songs über den Golfplatz Wylihof

Mehrfachhochzeit: Am Schluss macht der kniende Sam (Yannick Lüthi) Donna (Julie Rüegger) endlich den längst überfälligen Heiratsantrag.

Mehrfachhochzeit: Am Schluss macht der kniende Sam (Yannick Lüthi) Donna (Julie Rüegger) endlich den längst überfälligen Heiratsantrag.

Die Oberdörfer Musical-Truppe YDMC inszeniert «Does Your Mother Know?» in Luterbach – eine abgeänderte Form der Musical-Verfilmung «Mamma Mia!». Statt wie im Film in einem Hotel auf einer griechischen Insel, spielt die Geschichte auf einem Golfplatz.

Die letzten Sonnenstrahlen beleuchten die Bühne in einem hellen Orange. Im Hintergrund bildet die saftig grüne Landschaft des Golfplatzes Wylihof eine wunderbare Kulisse für die neue Musical-Produktion «Does Your Mother Know?». Unter der Leitung von Damian Meier hat die «Young Damian’s Music Company», kurz YDMC, dieses Jahr eine leicht abgeänderte Form der Musical-Verfilmung «Mamma Mia!» auf die Bühne gebracht. Berühmte ABBA-Songs wie «Honey, Honey» und «Dancing Queen» führen durch das Musical. Insgesamt sind 14 junge Musical-Talente aus der Region Solothurn mit dabei.

Die Geschichte spielt nicht wie im Film in einem Hotel auf einer griechischen Insel, sondern auf dem Golfplatz. Der junge Regisseur Jerry Miller aus dem Leiterteam musste also das ganze Skript anpassen und die Handlung in die Golfplatz-Umgebung einbetten.

Der Grund dafür: Der bisherige Aufführungsort der YDMC, die «Kächschür» in Oberdorf, war bereits besetzt. Damian Meier musste sich darum auf die Suche nach einem neuen Standort machen. Im Golfrestaurant Wylihof in Luterbach ist er fündig geworden. Das Gastronomie-Team Marianne Gander und Felix Brüderli hat sich sofort dazu bereit erklärt, den Aussenbereich des Restaurants als Aufführungsort zur Verfügung zu stellen und ausserdem die Gäste mit Essen und Trinken zu versorgen.

Mit einem Glas in der Hand und einem feinen Happen im Magen kann die Show losgehen. Die verlobte Sophie, gespielt von Nadine Lüthy, betritt die Bühne. Sie träumt davon, von ihrem ihr noch unbekannten Vater zum Altar geführt zu werden. Im Tagebuch ihrer Mutter Donna, gespielt von Julie Rüegger, erfährt sie, dass dafür drei Männer infrage kommen. Kurzerhand lädt sie diese zur Hochzeit ein, ohne dass ihre Mutter etwas davon weiss.

Doch Donna entdeckt die drei Gäste ziemlich bald und sieht sich dadurch ungewollt mit ihrer Vergangenheit konfrontiert. Um die unangenehme Situation durchzustehen, wird sie von ihren beiden alten Freundinnen unterstützt, mit denen sie früher als Trio «Donna and the Dynamos» auf der Bühne gestanden hat. Die wohlhabende und inzwischen mehrfach geschiedene Tanja wird hervorragend von Dunja Müller verkörpert. Sie überzeugt mit einem tollen Schauspiel und einer herausragenden Bühnenpräsenz. Die allein lebende Rosie wird gespielt von Céline Schnider. Sie gehört gleichzeitig zum Leiterteam und war zusammen mit Raphael Röthlisberger für die Choreografie zuständig.

Das Team hat es geschafft, mit den Tänzen, der Bewegung und Dynamik jede Szene spannend zu gestalten. Gerade während der Lieder, bei denen alle Darsteller auf der Bühne stehen, entfalten auch die einfachsten Tanzschritte grosse Wirkung. Das Publikum wird mitten hinein in die Musical-Welt gerissen. In den mehrstimmigen Gesangseinlagen wie in «Money, Money, Money», «Mamma Mia» oder «Gimme, Gimme, Gimme» begeistert der volle ABBA-Sound.

Man kann nicht anders, als aufzustehen und mitzuklatschen. Auch in den Soli liefern alle Sängerinnen und Sänger eine tolle Leistung. Damian Meier sagt dazu: «Es erfüllt alle Leiter und das ganze Team mit Freude und Stolz, nach stundenlangen Proben ein Resultat auf der Bühne präsentieren zu können, das die Leute begeistert!»

Musical «Does Your Mother Know?» heute Sonntag und Montag jeweils 20 Uhr im Golfrestaurant Wylihof in Luterbach. Vorverkauf Ticketcorner und 0900 800 800.

Meistgesehen

Artboard 1