«Hauptstadtregion Schweiz»
Kurt Fluri kämpf an vorderster Front für bessere Anbindung

An der ersten Generalversammlung des Vereins wurden der Solothurner Stadtpräsident Kurt Fluri sowie der Berner Regierungsrat Andreas Rickenbacher zu Co-Präsidenten gewählt.

Drucken
Teilen
Kurt Fluri wird Co-Präsident des Vereines «Hauptstadtregion Schweiz»

Kurt Fluri wird Co-Präsident des Vereines «Hauptstadtregion Schweiz»

Solothurner Zeitung

Ziel der Hauptstadtregion ist es, die Zusammenarbeit der staatlichen Institutionen im Gebiet rund um die Bundesstadt Bern enger zu gestalten und dadurch der Hauptstadtregion mehr Gewicht auf Bundesebene zu verleihen. Zu diesem Zweck läuft eine Reihe von Zusammenarbeitsprojekten. Die wichtigsten Vorhaben betreffen bessere Bahnverbindungen sowie die engere Zusammenarbeit der Spitäler mit dem Universitätsspital Insel. Mitglieder der Hauptstadtregion sind die Kantone Bern, Freiburg, Neuenburg, Solothurn und Wallis sowie zahlreiche Städte und Regionalorganisationen aus diesem Gebiet. (mgt)

Aktuelle Nachrichten