2. Wahlgang
Verlierer Christian Imark (SVP): «Wenn sich die Bürgerlichen nicht einig sind, gewinnen die Linken»

Christian Imark konnte 39% der Stimmen holen. Ein überraschend gutes Ergebnis gegen den starken Konkurrenten Roberto Zanetti. Der Herausforderer im Videointerview.

Merken
Drucken
Teilen