Kurze Bilanz

Schneetreiben führt am Dienstag zu 15 Unfällen auf Solothurns Strassen

Der Schnee sorgte im Mittelland für einige Unfälle; wie hier im Aargau.

Der Schnee sorgte im Mittelland für einige Unfälle; wie hier im Aargau.

Von Dienstag Mittag bis um 21.30 Uhr ereigneten sich auf den Solothurner Strassen 15 Verkehrsunfälle. Diese Anzahl wurde zumindest bei der Kantonspolizei gemeldet. Wie es auf Anfrage heisst, handle es sich bei allen um kleinere Unfälle ohne verletzte Personen.

Im Aargau kam es zu rund 20 Unfällen.

Schneefall sorgt für zahlreiche Unfälle im Mittelland

Schneefall sorgt für zahlreiche Unfälle im Mittelland

Denkbar ungünstig bescherte Frau Holle dem Aargau und Solothurn auf den Feierabendverkehr hin eine dicke Schneeschicht. Alleine im Aargau kam es zu rund 20 Verkehrsunfällen.

Meistgesehen

Artboard 1