Lanz hat an der Universität Fribourg Kunstgeschichte und italienische Literatur studiert. Nach verschiedenen Tätigkeiten bei der Schweizerischen Bundesverwaltung und in der Politik absolvierte sie die Ausbildung zur Lehrerin für Allgemeinbildung und unterrichtet seit 2012 an der GIBS Grenchen. (MGT)