Die Kantonspolizei Solothurn ist auf der Suche nach Nachwuchs. An Infoveranstaltungen in Solothurn und Olten will sie junge Menschen für die nächsten Polizeischulen gewinnen können. Dies schreibt die Kapo in einer Medienmitteilung.

Der Beruf als Polizist ist abwechslungsreich und spannend wie kaum ein anderer Beruf. Nach einer vielseitigen Ausbildung öffnen sich zahlreiche Einsatzgebiete mit grossen Entwicklungsmöglichkeiten. Motivierte und geeignete junge Frauen und Männer können sich jederzeit bewerben. Im August führt die Kantonspolizei Solothurn wiederum zwei Informationsveranstaltungen zum Polizeiberuf und zur Ausbildung durch. Diese finden statt in:

Solothurn Montag, 13. August 2018, 19 Uhr
Regionenposten
Werkhofstrasse 33
(Schanzmühle)

Olten Montag, 20. August 2018, 19 Uhr
Regionenposten
Solothurnerstr. 233
(Usego-Areal)

Eine Anmeldung für die Veranstaltung ist nicht nötig.

Weitere Informationen finden sich hier oder auf den Social-Mediakanälen der Kantonspolizei Solothurn. (kps)