Kanton Solothurn

Die «Woche der Religionen» findet in diesem Jahr nicht statt

Aufgrund von Corona findet die «Woche der Religionen» im Kanton Solothurn nicht statt. (Symbolbild)

Aufgrund von Corona findet die «Woche der Religionen» im Kanton Solothurn nicht statt. (Symbolbild)

Die Mitglieder des Runden Tischs der Religionen haben nach Rücksprache mit der Fachstelle Integration beschlossen, die diesjährige «Woche der Religionen» aufgrund der aktuellen Corona-Situation abzusagen, wie die Staatskanzlei Solothurn mitteilt.

Die jährliche Veranstaltungsreihe «Woche der Religionen» hätte vom 4. bis 14. November an verschiedenen Orten im Kanton stattfinden sollen. Der interreligiöse Dialog lebe jedoch von der persönlichen Begegnung, was unter den aktuellen Bedingungen nicht möglich sei. (sks)

Meistgesehen

Artboard 1