Günsberg
Die Praxis von Hausarzt Reto Dicht ist gerettet

Hausarzt Reto Dicht dachte vor einem Monat noch, seine Praxis schliessen zu müssen – jetzt hat er aber eine Nachfolgerin gefunden.

Merken
Drucken
Teilen
Eine «Traumlösung» für die Nachfolge gefunden: Hausarzt Reto Dicht.

Eine «Traumlösung» für die Nachfolge gefunden: Hausarzt Reto Dicht.

BAR

Eine weitere Hausarztpraxis im Kanton Solothurn verschwindet. Reto Dicht, seit 35 Jahren Hausarzt in Günsberg, muss seine Praxis aufgeben, weil er trotz jahrelanger Suche keine Nachfolge organisieren konnte – so der Inhalt der damaligen Geschichte. Diese nimmt nun aber ein ganz anderes Ende.

Nachdem der Artikel zum Thema Hausärztemangel erschienen ist, meldete sich doch noch eine Interessierte beim 66-jährigen Dicht. Die Praxis an der Schulhausstrasse in Günsberg kann weitergeführt werden – die offizielle Übernahme erfolgt bereits am 1. April.

Frau übernimmt

«Das ist eine Traumlösung», erzählt Dicht, der Ende Februar noch dachte, seine 2500 Patienten würden aufgrund des Hausärztemangels in der Region arztlos. Den Patientenstamm übernimmt nun Dichts Nachfolgerin: Eine 61-jährige Ärztin, die ihre Ausbildung in Deutschland gemacht hat, wo sie aufgewachsen ist.

Sie hat bereits in verschiedenen Gruppenpraxen im Kanton Bern und im Kanton Solothurn gearbeitet. Derzeit wohnt sie in Derendingen, sucht aber eine Wohnung in Günsberg. Sie ist Ärztin bei «Mein Arzt Schweiz» – eine Personalvermittlungsfirma, welche in der ganzen Schweiz die Nachfolge in Hausarztpraxen organisiert und dort auch die Administration übernimmt. Die Ärzte bleiben zwar Besitzer der Praxen, haben aber geregelte Arbeitszeiten, fünf Wochen Ferien und ein fixes Gehalt.

Ab heute arbeitet sie zu 100 Prozent, Dicht wird bis im Juni noch zu 40 Prozent in der Praxis tätig sein. So schaffe man einen «sanften Übergang», nachdem die neue Ärztin die letzten beiden Wochen in der Praxis «schnuppern» konnte, so Dicht. Künftig hat die Hausarztpraxis in Günsberg zudem 5 Tage die Woche geöffnet, bisher war sie am Donnerstagnachmittag jeweils geschlossen. (nka)