Am Samstag und Sonntag, jeweils von 10-17 Uhr findet am Flughafen der Anlass «Faszination Heli» statt. Er knüpft an die erfolgreichen «Heli Days» an, die währende 10 Jahren durchgeführt wurden. Auf dem Programm steht neben dem «Fly In», an dem Helikopterkeine Landegebühren entrichten müssen und deshalb zahlreich erwartet werden, diverse Programmpunkte, eine Festwirtschaft, Verkaufsstände und Rundflugmöglichkeiten.

Wer lieber auf dem Boden bleibt, kann einen «Virtual Reality-Flug mit VR Motion» im Flugsimulator absolvieren oder Vorträge hören, beispielsweise, wie man Heli-Pilot wird oder von Safety-Award-Winner Claude Vuichard.

Die Rega wird vor Ort eine Einsatzbasis betreiben. Als Schweizer Premiere wird ein Bell 505 Jet Ranger X zu sehen sein.

Laut Polizei wird die Flughafenstrasse ab Neumattstrasse im Einbahnverkehr geregelt um auf der Flughafenstrasse die nötigen Parkplätze gewährleisten zu können. (at.)