Grenchen

Und der Kürbis leuchtet doch ... – Dekoration tröstet über ausgefallene Kürbisnacht hinweg

Obwohl die Kürbisnacht Grenchen dieses Jahr ausfällt, ziert seit Donnerstag Abend eine Kürbis-Deko das Stadtdach. Denn die Schulkinder schnitzten diese Woche trotzdem.

Am Freitag wäre traditionsgemäss in Grenchen Kürbisnacht. Diese fällt aus bekannten Gründen aus. Doch Kürbisse geschnitzt wurden diese Woche in den Grenchner Schulhäusern trotzdem fleissig, die Kinder können sie einfach nach Hause bringen.

Angesichts der mehreren hundert Kürbisse, die auch dieses Jahr von den Kindern verarbeitet wurden, dürfte in den Quartieren in den kommenden Tagen doch noch etwas "Chürbisnacht"-Atmosphäre entstehen. "Die Schulen haben das beste draus gemacht und sich trotzdem voll ins Zeug gelegt", freut sich Kürbisnacht-OK-Präsidentin Jenny Mattila.

Drei Klassen aus dem Haldenschulhaus konnten zudem eine Dekoration unter dem Stadtdach anfertigen, die am Donnerstag Abend durch Mitglieder des Chürbisnacht-OKs fertiggestellt und beleuchtet wurde. Das stimmungsvolle Arrangement soll die Leute etwas über den Verlust des grössten Anlasses im städtischen Jahreskalender hinwegtrösten. 

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1