Am Samstag gings los mit Musik und Unterhaltung und am Sonntagmorgen lockte der ökumenische Berggottesdienst ein ansehnliches Publikum auf den Berg.

Die «Bärgbrünnler» sangen die Jodlermesse von Jost Marty, zudem hatten Alphornbläser Echo vom Jura und Treichler aus Eggiwil ihren Auftritt.

Die Predigt von Pastoralassistentin Gudula Metzel hatte das Thema «Staunen und Danken» über die Natur. Foto: klaus thomas