Grenchen
Spass und Spiel beim Schulsporttag des Haldenschulhauses

Rund 300 Kinder aus 13 Klassen nahmen am Mittwoch am diesjährigen Schulsporttag des Haldenschulhauses teil. Am Vormittag gabs Einzelwettkämpfe, am Nachmittag ein Fussball- und ein Volleyballturnier.

Merken
Drucken
Teilen
Am Vormittag Spiele und Leichtathletik
33 Bilder
Am Vormittag Spiele und Leichtathletik
Am Vormittag Spiele und Leichtathletik
Am Nachmittag fanden die Fussballturniere statt
Am Nachmittag fanden die Fussballturniere statt
Spass und Spiel beim Schulsporttag des Haldenschulhauses

Am Vormittag Spiele und Leichtathletik

Oliver Menge

Am Vormittag standen Einzelwettkämpfe in der Leichtathletik auf dem Programm – 80-Meter-Lauf, Weitsprung, Ballweitwurf, Kugelstossen und ein 1000-Meter-Lauf. Die Klassen massen sich anschliessend im Teamwettbewerb beim Volleyballzuspiel, Standweitsprung, einer Schwedenstafette und ähnlichen Disziplinen.

Am Nachmittag wurde für Knaben und Mädchen getrennt ein Fussballturnier durchgeführt und in der Turnhalle fand ein gemischtes Volleyballturnier statt, bevor der Sporttag mit der obligaten Pendelstafette ein Ende fand. (om)