Grenchen
Sommer Openair mit den «Swiss Gospel Voices»

Die neunte Ausgabe des «Sommer-Gospel Grenchen» kündigt sich an. Dieses Jahr ist die Gospelformation «Swiss Gospel Voices» dabei.

Drucken
Teilen
Die Swiss Gospel Voices treten am 17. August in Grenchen auf.

Die Swiss Gospel Voices treten am 17. August in Grenchen auf.

zvg

Letztes Jahr konnte die einheimische Gospel-Lady mit «Bernita Bush&Band» wiederum eine top Openair-Stimmung rüberbringen. Sie bescherte dem Event gemäss Angaben der Organisatoren einen Besucher-Rekord. Dieses Jahr rechnet das OK für den Event am 17. August wiederum «mit einer grossartigen und tanzbaren Feierlaune im Herzen der Stadt», wie es in einer Mitteilung heisst. Und nächstes Jahr stehe bereits das 10-jährige Jubiläum an.

Doch zuvor ist Nummer neun angesagt: Die Gospelformation «Swiss Gospel Voices» besucht Grenchen dieses Jahr und spielt eine Mischung bekannter, traditioneller Lieder mit Schwerpunkt auf modernem Urban-Gospel. Tanzbare Party-Stimmung ist ebenso angesagt wie berührende Balladen. Nachdem die 6 Sängerinnen und Sänger bereits mit dem «Swiss Gospel Choir» ein phantastisches Sommergospel-Konzert gaben, werden sie als Kernformation von einer topbesetzten Live-Band begleitet. Als Vorband spielen «Silvia Marti und Theodor Bichsel». F

ür die Veranstaltung federführend ist ein vierköpfiges OK (Roli Streit, Priska Schnyder, Hans Eschler und Markus Ingold) unterstützt von der Evangelischen Allianz Bürenamt-Grenchen. Ebenfalls unterstützt wird das Konzert von der Stadt Grenchen und diversen gemeinnützigen Organisationen.Das Konzert beim Stadtdach beginnt um 20.30 Uhr (Vorgruppe 20 Uhr), Bei Schlechtwetter in der Zwinglikirche Grenchen; Eintritt frei, Kollekte. (rrg)

Aktuelle Nachrichten