Wochenmarkt
So praktisch ist ein grosser Marktplatz

Ein richtig grosser Marktplatz im Stadtzentrum kann sich in Covid-19-Zeiten als Vorteil erweisen. So auch am ersten Wochenmarkt in Grenchen unter Corona-Regime.

Andreas Toggweiler
Drucken
Teilen
Erster Monatsmarkt in Grenchen unter Corona-Bedingungen
5 Bilder
Einbahnverkehr
Handdesinfektion allenthalben
ohne Worte
Ein grosser Marktplatz zahlt sich jetzt aus

Erster Monatsmarkt in Grenchen unter Corona-Bedingungen

Andreas Toggweiler

Dies zeigte sich gestern Freitag, als der Markt erstmals seit Mitte März wieder durchgeführt werden konnte. Denn bei aller Kritik, die immer wieder am Marktplatz Grenchen zu hören ist: Jetzt ist Grenchen mit dem grossen leeren Platz im Stadtzentrum definitiv im Vorteil. Der Wochenmarkt konnte bis hinunter zum Zytplatz problemlos verteilt werden.

Verteilt über die ganze Länge

Am Donnerstagmittag hat der Werkhof die Marktstände mit Corona-abstand aufgebaut. Eine Karte, die auf der letzten Seite des Grenchner Stadtanzeigers publiziert wurde, zeigte, wer wo zu finden ist. «Das ist ja gut und recht, aber ein Plakat auf dem Gelände, damit man sich auch vor Ort orientieren kann, habe ich schon vermisst», meinte jemand.

Nun, so gross ist der Grenchner Wochenmarkt mit seinen 20 Ständen auch nicht, dass man sich verirren kann. Aber das war denn auch die einzige Kritik, die bei einem kurzen Rundgang zu hören war. Mit Vaubanständern wurden die Marktbesucher auf den richtigen Weg geleitet, Handdesinfektionsmittel gabs an allen Ecken und Enden. Die Marktfahrer bedienten mit Handschuhen, aber Schutzmasken wurden kaum gesichtet.

Besucherzahl nicht vergleichbar

Natürlich war die Zahl der Besucher nicht wirklich mit einem normalen Marktfreitag im Frühling vergleichbar, doch vor manchen Ständen bildeten sich durchaus Warteschlangen und die Erdbeeren waren um 10 Uhr auch schon ausverkauft.

«Es ist schon etwas ein komisches Gefühl, so einzukaufen, aber was macht man nicht alles, um an regionale Frischprodukte zu kommen», meinte eine Dame lächelnd.

Aktuelle Nachrichten