Uhrencup
Seferovic trifft bei Benfica-Premiere gegen Xamax

In einer animierten Partie vor äusserst stimmungsvoller Kulisse besiegte Benfica Lissabon auf dem Grenchner «Brühl» Neuchâtel Xamax verdient mit 2:0.

André Weyermann
Merken
Drucken
Teilen
Uhrencup-Spiel zwischen Xamax und Benfica Lissabon im Stadion Brühl Fussball
16 Bilder
 Fussball
 Fussball
Raphael Nuzzolo und Filipe Augusto
Jonas feiert das 1:0 gegen Xamax
Die Spieler auf der Bank, das Publikum auf den Rängen Fussball
Benfica’s Marcelo Hermes kämoft mit Xamax-Spieler Thibault Corbaz um den Ball
Raphael Nuzzolo mit dem Ball voran
Der Uhrencup vergam selbst diese kleinen Fans, deren Herzen normalerweise für Basel, Deutschland oder Ronaldo schlagen, zu vereinen. Fussball
 Fussball
 Fussball
Uhrencup-Spiel zwischen Xamax und Benfica Lissabon im Stadion Brühl (13.7.2017)
Benficas Coach Rui Vitoria
Michel Decastel, Trainer von Neuchâtel Xamax, Konditionstrainer Jose Saiz und Assistenzcoach Stephane Henchoz
Benfica's Ljubomir Fejsa zwischen Pedro Teixeira und Janick Kamber

Uhrencup-Spiel zwischen Xamax und Benfica Lissabon im Stadion Brühl Fussball

Thomas Ulrich

Der 36-fache portugiesische Meister braucht nur gute fünf Minuten, um sein erstes Tor am Uhrencup zu erzielen. Jonas verwertete den fälligen Elfmeter souverän, nachdem er selber gefoult worden war.

Das Team von Trainer Rui Vitoria verzückte in der Folge mit gekonnten Ballstafetten und technischen Finessen seine Anhänger, die bei den 4117 Zuschauenden eindeutig in der Mehrheit waren. Der auffällige Schweizer Internationale Haris Seferovic erzielte nach knapp zwanzig Minuten den zweiten Treffer und markierte damit bereits den Endstand. Er gab am Uhrencup seinen Einstand beim portugiesischen Meister.

Xamax seinerseits hielt gut dagegen und kam gegen die doch diverse Schwächen zeigende portugiesische Abwehr immer wieder zu Abschlussmöglichkeiten. Die beste davon vereitelte der brasilianische Nationaltorhüter Julio César in der ersten Halbzeit, als er den allein auf ihn zueilenden Gaëtan Karlen souverän stoppte.

Neuchâtel Xamax - Benfica Lissabon (Meister Portugal) 0:2 (0:2). - 4117 Zuschauer. - Bemerkung: Benfica mit Seferovic (bis 70., Tor zum 2:0/19.)