Die Stadt Grenchen bietet seit vielen Jahren sechs SBB-Tageskarten, sogenannte Gemeinde-GA an (nicht persönliche Generalabonnemente, 2. Klasse). Diese bestehen aus je 365 vordatierten Tageskarten, die der Bevölkerung zur Verfügung stehen.

Mit der Karte kann ohne Halbtax die ganze Schweiz bereist werden, auch mit Bus/Tram, den meisten Schifffahrtslinien und vereinzelt auch mit Privat- und Bergbahnen (es gilt der SBB-GA-Gültigkeitsbereich, vgl. sbb.ch, Broschüren an den Bahnschaltern).

Bislang waren diese im Stadthaus abzuholen und bar zu bezahlen. Neu ist Ausgabeort die Infostelle von Grenchen Tourismus an der Kirchstrasse 10 beim Postplatz. Das bringt dem Publikum verschiedene Vorteile: Längere Öffnungszeiten, elektronische Zahlungsmöglichkeit, Bushaltestelle vor dem Haus.

Die Infostelle bietet auch manche weiteren Dienstleistungen (Ticketvorverkauf: Starticket u.a. / touristische Informationen etc.). Unverändert erfolgt aber die Information über verfügbare Karten und die verbindliche Reservation über www.grenchen.ch.

Im Zuge der Tariferhöhungen der SBB wird der Kartenpreis von Fr. 46.- auf Fr. 48.- angehoben. (mgt)

Neue Bezugsstelle: Grenchen Tourismus, Kirchstrasse 10. Öffnungszeiten Infostelle: Mo 13.30–18.00 Uhr; Di bis Fr 08.30–12.00 und 13.30–18.00 Uhr; Sa & So geschlossen.