Leuzigen

Robert Kaiser wird neuer Präsident der Burgergemeinde Leuzigen

Bild: Holzstapel im Leuziger Wald

Robert Kaiser wird neuer Burgerpräsident in Leuzigen

Bild: Holzstapel im Leuziger Wald

An der Burgergemeindeversammlung wurden ein neuer Präsident und zwei Ersatzmitglieder gewählt. Der bisherige Präsident, Hans-Ulrich Kaiser, hat infolge Pensionierung demissioniert.

Der vorgeschlagene Kandidat, Robert Kaiser, wurde als neuer Präsident für den Rest der Amtsperiode gewählt, nachdem der andere Kandidat Patrice Bänninger zuvor seine Kandidatur zurückgezogen und gleichzeitig seinen Austritt aus dem Burgerrat bekanntgegeben hatte. Die freien Burgerratssitze konnten mit Oliver und Thomas Affolter wieder besetzt werden.

Budget genehmigt

Das Budget 2012 wurde von den 74 Burgerinnen und Burger einstimmig angenommen. Bei Erträgen von gut 920 000 Franken resultiert ein Ertragsüberschuss von 36 800 Franken. Infolge der Barschenkung an den Bau der neuen Turnhalle der Einwohnergemeinde wird mehr Kies abgebaut. In der Forstrechnung wird ein kleiner Ertragsüberschuss erwartet. (mgt)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1